Internationales Treffen der Chöre in Schneverdingen

Chor Halka aus Barlinek - wer sich in Barlinek auskennt, der weiß, dass dieser Chor seit Jahrzehnten eine feste Größe im kulturellen Leben unserer Partnerstadt ist. Bei einem Treffen im Oktober 2013 wurde vereinbart, dass der Chor nach vielen Jahren einmal wieder nach Schneverdingen kommen wird. Das zu realisieren war aber eine Herausforderung, galt es doch, etwa 30 Musiker in Schneverdingen unterzubringen und einen Auftritt zu organisieren. Ein Gespräch mit den 3 nichtkirchlichen Chören in Schneverdingen brachte schnell die Lösung: Männergesangsverein, Frauenchor und Shantychor erklärten sich bereit, für die Gruppe zu sorgen und den Chormitgliedern Quartier zu geben. Vom 25.-27.07.2014 war der Chor aus Barlinek also in Schneverdingen. Am Ankunftstag gab es einen Empfang im Rathaus, bei welchem die Gastgeber ihre Gäste begrüßten. Am Abend war dann die Dorfgemeinschaft Langeloh Gastgeber der Gruppe; ein fröhlicher Kennenlernabend fand statt. Samstag gab es morgens eine Stadtrundfahrt; mittags trat der Chor Halka im Seniorenheim “Der Tannenhof” auf. Und Samstag abend:   DAS PLAKAT VERRÄT ALLES!             Sonntag gestaltete Chor Halka gemeinsam mit dem evangelischen und dem katholischen Kirchenchor den Gottesdienst in der katholischen Kirche in Schneverdingen; nach dem Mittagessen fuhren unsere Freunde aus Barlinek dann wieder nach Haus. Vom 22.-25.09.2016 erfolgte der Gegenbesuch in Barlinek. Chor Halka hat 20-jähriges Jubiläum - der Frauenchor Schneverdingen hat am Jubiläumskonzert teilgenommen - siehe Jahresbericht 2016. Für 2018 ist wieder ein gemeinsames Konzert in Schneverdingen geplant.
Deutsch-Polnische Gesellschaft Schneverdingen e.V. Partnerschaftsverein  Schneverdingen - Barlinek

Arbeit in Projekten

Die DPG Schneverdingen hat keine regelmäßigen Veranstaltungen, sondern der Verein arbeitet in Projekten. Dabei findet oft eine Kooperation mit anderen Vereinen aus Schneverdingen oder mit Partnerschaftsvereinen aus der Region statt. Auch besteht eine gute Zusammenarbeit mit dem Generalkonsulat in Hamburg. Das von der DPG Hamburg jährlich initiierte “Norddeutsche Treffen” gibt dem Verein Impulse und Ideen.